Projekte 2014 - 2020

Neue Wege in der Tagespflege

Im Ort bleiben, solange es geht

Neue Wege in der Tagespflege

(Beispielbild)

Im ehemaligen Ursulinenhof in Oberried entsteht ein neues Ortsquartier für ganz unterschiedliche Zielgruppen. Bereits als zweites Projekt im Ursulinenhof (zum ersten siehe hier) fördern wir die Ersteinrichtung einer Tagespflegeeinrichtung. Diese wird betrieben durch die bürgerschaftlich getragene und ehrenamtlich organisierte Bürgergemeinschaft Oberried in enger Kooperation mit der Gemeinde. Sie ermöglicht eine Betreuung am Ort für alle, die normalerweise zu Hause von Angehörigen gepflegt werden oder nur zeitweise Unterstützung brauchen. Die Pflegenden werden entlastet und in vielen Fällen kann es dadurch vermieden werden, von zu Hause ausziehen zu müssen. Dennoch entsteht kein "Pflegeghetto" - die Tagespflege im Ursulinenhof ist in das Alltagsleben integriert.

zur Bürgergemeinschaft Oberried e.V.

Beschlussdatum:

Antragssteller: Bürgergemeinschaft Oberried e.V.

Kategorie: Lebensqualität

Ort: Oberried