Projekte 2014 - 2020

Bürgerengagement schafft einen neuen Begegnungsort

Innen Mühle, außen schön

Bürgerengagement schafft einen neuen Begegnungsort

Die Rankmühle St. Märgen ist ein Identifikationsort für die ganze Gemeinde und ein bekanntes Fotomotiv. Innen ist es leider nicht so schön wie außen - die einstige Mühle wurde in den letzten Jahrzehnten als Wohnung genutzt und hat sehr darunter gelitten.

Nun konnte der Förderverein Rankmühle e.V. das Anwesen langfristig pachten und möchte einerseits die Mühlentechnik so herrichten, dass sie wieder läuft und vorgeführt werden kann. Der Wohnteil wird rückgebaut in den früheren Zustand. Dazu wird z.B. ein in den 1960er Jahren eingebautes Bad entfernt. In der dann original wieder hergerichteten Stube werden künftig kleinere Kulturveranstaltungen, Kurse und ähnliche Veranstaltungen stattfinden.

Beschlussdatum:

Antragssteller: Förderverein Rankmühle e. V.

Kategorie: Brauchtum und Kultur, Qualität im Tourismus, Lebensqualität

Ort: St. Märgen