Arbeitsgruppen

Um spezielle Themen intensiver angehen zu können, gibt es im Aktionsgebiet Südschwarzwald verschiedene Arbeitsgruppen:

Die Arbeitsgruppen Landwirtschaft und Siedlungsentwicklung sind gemeinsame Arbeitsgruppen mit dem Naturpark Südschwarzwald und werden von diesem organisiert. In allen Arbeitsgruppen sind Betroffene, Interessierte und Experten zum jeweiligen Thema vertreten, die intensiver darüber diskutieren wollen und auch potentielle Projektanträge im Vorfeld diskutieren und sie beurteilen. Es ist auch möglich, dass die Arbeitsgruppen eigene Projektvorschläge entwickeln und einbringen, sofern ein geeigneter Projektträger zur Verfügung steht.

In den Arbeitsgruppen können alle mitarbeiten, die Interesse an der jeweiligen Thematik haben. Eine Mitgliedschaft im Entscheidungsgremium ist nicht gefordert. Die Einrichtung weiterer Arbeitsgruppen ist jederzeit möglich, wenn ein Bedarf hierfür gegeben ist. Bei weiteren Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an das Regionalmanagement.