Projekt: Der Ideensturm – Frischer Wind für den Südschwarzwald

Antragsteller: Landkreis Waldshut für die LEADER Aktionsgruppe Südschwarzwald

Inhalt: Sei auch Du ein Erfinder!
Der Schwarzwald ist bekannt für die lange Tradition seines innovativen Erfindergeists. Die Notwendigkeit, aufgrund einer bis weit in das 20. Jahrhundert hinein reichenden latenten Armutssituation, alternative Erwerbsquellen zu erschließen, brachte in Verbindung mit einer kreativen Ausnutzung der natürlichen Ressourcen eine Reihe bedeutsamer Erfindungen hervor.

Der Wettbewerb stellt sich in diese Tradition und hatte zum Ziel, kreative Ideen zur Weiterentwicklung der Region zu stimulieren. Die Besonderheit am „Ideensturm“ bestand darin, dass zunächst einmal „nur“ die Ideen gefragt waren. Frei von bürokratischen, organisatorischen und kostenmäßigen Beschränkungen sollten sich die Teilnehmer ganz auf ihre Ideen konzentrieren und diese frei zur Entfaltung kommen lassen. 

Die Meldefrist endete am 30. November 2010. Insgesamt gingen 186 Ideenmeldungen ein. Für die drei besten Ideen stifteten fünf namhafte Unternehmen aus dem Südschwarzwald Preisgelder in Höhe von insgesamt 12.000 €. Die Bekanngabe der Gewinner erfolgte am 15. März 2011. 

Nun ist das Projekt allerdings noch nicht beendet: Unabhängig von einer Preisvergabe werden alle Projektideen herausgefiltert, die grundsätzlich für eine LEADER-geförderte Umsetzung in Frage kommen. Es soll im Anschluss versucht werden, für eine möglichst große Zahl unter ihnen einen Projektträger oder Antragsteller zu finden. Je nach Projekt kann dies eine Firma, ein Verein, ein Unternehmen oder auch eine Gemeinde sein.

Logo Ideensturm

 

Webseite des Projekts

www.der-ideensturm.de

Ergebnisbroschüre